Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: > Aktuelles
25.07.2017 13:58 Uhr Alter: 25 Tage

2. Round Table Entenrennen


Andreas Gebetsberger, Fabian Jessacher, Bgm. Ursula Puchebner, HV Jürgen Glinzinger, Feuerwehrkommandant-STV BHI Helmut Schoder, Emil und Moritz sowie Robert Gelbmann

Das 2. Round Table 48 Amstetten Entenrennen findet 27. August am Gelände der Wirtschaftskammer in Amstetten statt.

Das primäre Ziel des Serviceclubs Round Table 48 Amstetten ist es, im August für Familien (für Jung und Alt) einen Tag voller Spaß anzubieten. An diesem Tag soll es für die Eltern verschiedenste kulinarische Angebote geben und für die Kinder und Jugendlichen einen ganzen Tag voller Spaß und Action.

Das Entenrennen stellt das Highlight dar und dient der guten Sache in der Region. Es geht um ein Wettrennen mit den allseits bekannten gelben „Badeentchen“. Das Entenrennen soll eine originelle Aktion sein, um einem wohltätigen Zweck zu dienen.

Was können Sie sich unter einem Entenrennen vorstellen?

Es werden maximal 5.000 Plastik-Enten mit einem Bagger in einen Bach geworfen. – Das Rennen beginnt – Die Enten werden sich dann einen Weg durch den Bach erkämpfen. Jede Ente hat eine eingravierte Startnummer, welche im absofort durch den Kauf von Entenlosen erworben werden kann. Durch das Fließen des Wassers schwimmen die Quietschentchen, welche alle einen bestimmten Besitzer haben, um die Wette.

Im Ziel wird dann eine Siegerente gekürt und viele weitere Preise nach der Reihenfolge des Eintreffens vergeben.

Damit sich der Entenkauf für die Eltern und Kids zusätzlich zum Spendengedanken noch so richtig lohnt, wird es viele Preise zu gewinnen geben!

Nähere Informationen zum 2. Round Table Entenrennen finden Sie unter www.roundtable48.at/entenrennen/

undefinedPlakat Vorderseite

undefinedPlakat Rückseite

Druckversion

counselling