Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: > Aktuelles
06.12.2017 11:34 Uhr Alter: 6 Tage

Hilde-Umdasch-Haus: Grund zur Freude


Grund zur Freude gab es am Montag, dem 27. November 2017 im Hilde Umdasch-Haus: Nach der erfolgreichen Durchführung des ersten Kinderhilfe-Laufs konnte ein Spendenscheck in der Höhe von EUR 20.801,44 an Roman Haslauer, den neuen Geschäftsführer des Hauses, übergeben werden.

Zusätzlich konnte ein Scheck in der Höhe von € 3.000,- aus den Gastronomieeinnahmen übergeben werden. „Mein Dank gebührt unseren Sponsoren und Großsponsoren sowie den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern, die diesen Event zu etwas Großartigem gemacht haben“, so Roman Haslauer. Das Organisationsteam rund um Reinhard Gruber, Daniel Punz und Christian Gangl steht schon wieder in den Startlöchern für den 2. Kinderhilfe-Lauf, der am 30. September 2018 über die Bühne gehen wird. „Die Vor¬bereitungen haben bereits begonnen“, so Gruber, der sich ebenfalls bei den Sponsoren und allen Freiwilligen sowie allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern bedankte. „Jeder, der am Lauf teilgenommen hat, hat gespürt, mit wieviel Engagement jeder Einzelne für die gute Sache dabei war. Daher ist klar, dass es eine Fortsetzung geben muss“, ist Bürgermeisterin Ursula Puchebner vom doppelten Mehrwert der Veranstaltung überzeugt: Mit Bewegung seinem Körper etwas Gutes tun und darüber hinaus das Hilde-Umdasch-Haus unterstützen. Der Vorstandsdirektor der Sparkasse AG, Reinhard Weilguny, bedankte sich bei den Verantwortlichen für die Initiative und zeigte sich beeindruckt von den Leistungen der SportlerInnen und BehindertensportlerInnen. Im Rahmen der partnerschaftlichen Beziehungen zwischen dem Jägerbataillon 12 und der Stadt unterstützte das JB12 die Veranstaltung und sorgte für einen geordneten Ablauf.

Druckversion

counselling