Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: > Aktuelles
04.12.2017 08:57 Uhr Alter: 8 Tage

Kontrollen bei den beiden Parkdecks am Bahnhof Amstetten


Die Stadtgemeinde Amstetten macht die NutzerInnen der beiden Parkdecks am Bahnhof (Graben und Eggersdorfer Straße) darauf aufmerksam, dass in den kommenden Wochen kontrolliert wird, ob diese tatsächlich die Stellflächen nutzen, um mit der Bahn weiter zu fahren. Die beiden Parkdecks stehen ausschließlich Bahnkunden zur Verfügung, worauf auch in den Parkdecks durch Beschilderung klar hingewiesen wird. R

und um den Bahnhof in Amstetten stehen den BahnkundInnen aktuell rund 1200 Parkplätze zur Verfügung: Mit 10. November wurde ein zusätzlicher Parkplatz mit weiteren 136 P&R Stellplätzen eröffnet. Dennoch gehen immer wieder Beschwerden ein, dass Bahnkunden keinen Parkplatz finden. Bürgermeisterin Ursula Puchebner ergreift nun die Initiative und lässt die Fakten überprüfen und erheben. In den kommenden Wochen wird die Stadtpolizei laufend stichprobenartige Kontrollen vornehmen und kontrollieren, ob die FahrerInnen der ausfahrenden Autos über gültige Bahntickets verfügen. Es werden alle BahnfahrerInnen ersucht, die Tickets aufzubewahren bzw. bereitzuhalten, um etwaige Kontrollen schnell abwickeln zu können. Diese Maßnahme soll die Nutzung, sowie den konkreten Bedarf der Bahnkunden an Parkflächen abklären.

Die Stadtgemeinde Amstetten bedankt sich bei den BahnkundInnen für Ihr Verständnis, sollte es zu geringfügigen Wartezeiten wegen der Kontrollen kommen.

Druckversion

counselling