Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: / Sport, Jugend&Freizeit / Stadtbücherei / Aktuelle Neuerscheinungen / Bilderbücher

Stadt- und ÖGB Bücherei Amstetten

Neuerscheinungen

Bilderbücher

Thierry Dedieu
Auf der Suche nach dem Weihnachtsmann

«Das Rotkehlchen tauchte wieder auf. «Du lebst?!», fragte der Vogel. «Aber das ist ja unglaublich!» «Genauso unglaublich wie ein sprechender Vogel», antwortete der Schneemann. «Und wo willst du hin?», erkundigte sich das Rotkehlchen. «Ich möchte den Weihnachtsmann treffen. Ich habe ein Geschenk für ihn», sagte der Schneemann stolz.»

 

Felix Neureuther, Sabine Straub
Auf die Piste, fertig, los!

Ixi und Marcello sind die schnellsten Skirennläufer weit und breit. Aber im Schneeballwerfen und -kicken sind Mimi und Basti unschlagbar. Jeder hat fleißig trainiert und will den großen Pokal gewinnen. Doch als beim entscheidenden Kopf-an-Kopf-Rennen stürzt Mimi , da merken die Rennfahrer plötzlich, dass es etwas gibt, das noch wichtiger ist als gewinnen

 

Stephan Lomp
Auto Wimmelbuch

Starte den Motor, denn gleich geht es los! In Brummburg herrscht reges Treiben, überall wimmelt es von Autos, Lastwagen, Motorrädern und anderen Fahrzeugen. Händler bieten ihre Waren auf dem alten Marktplatz an, die Feuerwehr löscht einen Hausbrand. Warum kommt es zu einem Stau auf der Autobahn? Alle sind auf dem Weg zum großen Rennen am Hafen! Verfolge die Bewohner durch die Straßen der Stadt, entlang der Baustellen und Felder übers Land bis zum »Grand Prix« am Meer.

 

Julia Boehme, Christine Kugler
Bo, der geheime Weihnachtsbär

Pssst, geheim! Teddy Bo hat gehört, dass Weihnachten etwas ganz Besonderes ist - und dass dann Wünsche wahr werden. Wäre es nicht zu schön, wenn Paul wüsste, dass sein Teddybär und die anderen Stofftiere lebendig sind? Denn das sind sie, und bis jetzt darf das niemand wissen. Doch dann ist endlich Heiligabend, und Bo wartet auf das Weihnachtswunder.

 

Timothy Knapman, Rebecca Harry
Der kleine Fuchs im Winterwald

Was für ein Spaß! Der kleine Fuchs liebt es, zu toben und zu spielen. Den ganzen Sommer über macht er nichts anderes und vergisst dabei, sich auf den kalten Winter vorzubereiten. Die Ratschläge seiner besorgten Freunde nimmt er nicht ernst. "Ich werde im Schnee spielen und den ganzen Winterwald für mich allein haben!", freut sich der kleine Fuchs. Dann ist der Winter da. Der kleine Fuchs friert bitterlich und fühlt sich schrecklich einsam. Hätte er doch nur auf seine Freunde gehört

 

Birgit Busche-Brandt
Der Löwenzahntiger

Ein Tiger, so klein wie eine Maus. Mit grasgrünen Streifen. Dieser Tiger brüllt nicht. Dafür kocht er ganz vorzüglich. Denn er ist der beste Gemüsekoch von ganz Wiesenwurz! Unglaublich, aber wahr. Man nennt ihn den 'Löwenzahntiger'. Und dieses Buch erzählt seine Geschichte.

 

Li Lefébure, Margot Senden
Drache Donatus und der vergessene Geburtstag

Drache Donatus wacht auf mit Jubel in seinem Bauch. Wieso freut er sich so? Moment mal - Er hat ja Geburtstag! Die Girlanden liegen schon im Wohnzimmer bereit und Donatus will sofort mit dem Kuchenbacken anfangen. Das wird ein tolles Fest! Jetzt fehlen nur noch seine Freunde, doch wo sind sie? Haben sie etwa seinen Geburtstag etwa vergessen?

 

Cornelia Funke, Susanne Göhlich
Fabers Schatz

Als Opa nach Amerika zieht, erbt Faber seinen alten Teppich. Angeblich soll der fliegen können. Aber wie das funktioniert, hat ihm Opa nicht verraten. Vielleicht können ihm seine Freunde weiterhelfen? Irgendjemand muss die fremde Schrift auf dem Teppich doch lesen können. Als Faber ein Mädchen aus Damaskus kennenlernt, hilft diese ihm das Rätsel zu lösen und die Magie des Teppichs reicht viel weiter, als Faber geahnt hat.

 

Kate Westerlund, Feridun Oral
Geflüster im Schnee

Drei Kaninchen und zwei Mäuse finden im Schnee einen Teddybären. Traurig schaut er aus, finden sie. Hier in der Kälte wollen sie ihn nicht liegenlassen, also packen sie ihn in einen kleinen Ziehwagen und bringen ihn zum alten Bären. Er weiß immer was zu tun ist.

 

Poppy Bishop, Alison Edgson
Gemeinsam Lesen macht Spaß

Der Hase mag Abenteuerbücher. Der Igel liebt es, wenn Geschichten gut ausgehen. Die Maus und der Fuchs wollen gemeinsam lesen. Als die vier Freunde ein geheimnisvolles Haus voller Bücher entdecken, kommt es ihnen so vor, als würde ein Traum wahr werden. Aber wem gehören nur all diese Bücher? Doch nicht etwa dem mürrischen Bären.

 

Sebastian Meschenmoser
Herr Eichhorn und der erste Schnee

Herr Eichhorn ist dieses Jahr wild entschlossen, nicht einzuschlafen, bevor die erste Schneeflocke vom Himmel gefallen ist. Er will unbedingt einmal miterleben, wie wunderschön der Winter ist. Aber der Winter lässt sich Zeit.

 

Michaela Holzinger
Stanislaus, das Christkindpony

Der treueste und lustigste Helfer des Chriskinds: Pony Stanislaus! Das Christkind hat 12 edle weiße Pferde vor den Schlitten gespannt. So steht es im Buch der Weihnacht. Doch dieses Jahr kommt alles anders. Eines des Pferde fällt aus und Stanislaus springt ein. Das freche Pony hält die anderen Pferde auf Trab und bringt die Augen der Kinder auf unverwechselbare Weise zum Glänzen.

 

Julie Völk
Stille Nacht, fröhliche Nacht

In einer funkelnden Schneelandschaft nähert sich am Horizont eine bunte, fröhliche Karawane. Ein Zirkus! Will er in die Stadt, in der die Menschen in emsiger Vorfreude auf Weihnachten die letzten Dinge erledigen? Nein, die Wagen ziehen weiter, denn sie werden schon sehnlichst erwartet: Vor einem hell erleuchteten gemütlichen Haus warten Mutter und Kind auf ihre Lieben, um ein wunderschönes Weihnachtsfest vorzubereiten und zu feiern.

 

Nikolaus Ober, Nina Ober
Tiger lernt fliegen

Manchmal, man glaubt es kaum, da ist sogar einem Tiger langweilig. Und manchmal, da hilft einem Tiger auch kein Fußballspielen mit den Geiern, kein Singen mit den Gnus und auch kein Schauspielen mit den Affen gegen diese Langeweile. Fliegen lernen, das wärs!, denkt sich Tiger eines Tages. Aber das stellt sich als schwieriger heraus als erwartet: Über seine ersten Fehlversuche können die fiesen Kraniche nur lachen.

 

Caroline Ronnefeldt
Villa Eichblatt: Familie Eilig zieht um

Eckhard Eilig folgt dem Wahlspruch seiner Familie »Hoch hinaus« und zieht als junger Ehemann mit seiner Frau Ella in einen eigenen Kobel. Gerade als der Kobel perfekt eingerichtet ist, geht ein gruseliges Knarren durch die Weide, an der er hängt. Teetassen klirren und der Baum beginnt sich bedenklich zu neigen. Ein Blick nach unten zeigt: Am Fuße des Baums macht sich Biber Bockert zu schaffen. Vor Aufregung über die Zerstörung seines Heims verliert Eckhard Eilig den Halt und stürzt Biber Bockert auf den Kopf.

 

Ingo Siegner
Weihnachten auf der Dracheninsel

Kurz vor Weihnachten machen sich der kleine Drache Kokosnuss, Fressdrache Oskar, Stachelschwein Matilda und der große Drache Trödel-Knödel auf den Weg, um einen Weihnachtsbaum für den großen Platz vor den Drachenhöhlen zu finden. Nach einer abenteuerlichen Suche entdecken sie einen wunderschönen Tannenbaum, doch als Knödel ihn fällen möchte, dringen geheimnisvolle Stimmen aus dem Baum.

 

Barbara Peters, Regine Altegoer
Weihnachtsfest mit Hindernissen

Felix Waschbär und Jonas Igel freuen sich schon so sehr auf die große Feier zu Weihnachten beim Dachs! Es wird einen tollen Baum geben und leckeres Essen, aber das Allerschönste ist, dass alle Tiere des Waldes zusammen feiern werden. Doch dann bricht sich der Dachs plötzlich das Bein und die Feier muss ausfallen. Oder etwa doch nicht?

 

Katharina Mauder, Frauke Weldin
Wenn Waldo Waschbär wütend wird

Heute geht aber auch alles schief! Und wenn Waldo Waschbär die Wut in seinem Bauch spürt, kann er einfach nicht anders als herumzubrüllen. Doch damit erschreckt er seinen besten Freund Ingo Igel so sehr, dass der sich zu einer Kugel formt und nicht mehr herauskommen will. Was soll Waldo jetzt bloß tun?

 

Ulrike Motschiunig
Wie der kleine Fuchs das Christkind sucht

Über Nacht ist der Wald weiß und glitzernd und geheimnisvoll geworden. Jetzt wird bald das Christkind zu den Menschen kommen! Aber kommt es auch zu den Tieren in den Wald? Gesehen hat es noch niemand … Nur das Reh hat einmal ein helles Glöckchen gehört und die Elster hat glitzernde Bänder entdeckt! Was kann der kleine Fuchs machen, damit sein größter Wunsch in Erfüllung geht?

 

Bilder & Rezensionen (C) Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften


counselling