Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: > Bildung > Volkshochschule > Filme

Filme

jeweils Donnerstag, 18.30 Uhr, CINEPLEXX Amstetten
Karten sind vor der Veranstaltung an der Kinokasse erhältlich!
Leitung: Othmar Hanak

Preise: 

Erwachsene: € 6,--
Schüler/Studenten/Lehrlinge: € 3,--

 

         

 

 

2017/18

22.02.2018
DAS IST UNSER LAND
F/BEL 2017, Regie: Lukas BELVAUX, OmU, Länge: 117 Minuten
Das spannende Politdrama zeigt, wie sich anständige Menschen allzu leicht vom Populismus einnehmen lassen,

08.03.2018
HAPPY END 
F/Ö/D 2017, Regie: Michael HANEKE, OmU, Länge: 110 Minuten
Mit: Isabelle Huppert, Jean-Luis Trintignat
Die Momentaufnahme einer bürgerlichen europäischen Familie.

22.03.2018
WESTERN
BU/D/Ö 2017, Regie: Valeska GRISEBACH, OmU, Länge: 120 Minuten
Eine Gruppe von deutschen Bauarbeitern macht sich auf den Weg zu einer
Baustelle in der bulgarischen Provinz. 

05.04.2018
TRÄUM WAS SCHÖNES
I 2016, Regie: Marc BELLOCCHI, OmU, Länge: 134 Minuten
Ein Junge, der mit 9 Jahren seine Mutter verlor, ist auch als Erwachsener noch nicht darüber hinweggekommen.

19.04.2018
I AM NOT YOUR NEGRO
USA/F/BEL/CH 2016, Regie: Raoul PECK, OmU, Länge: 93 Minuten
Als der US-Schriftsteller James Baldwin 1987 starb, hinterließ er ein 30-seitiges Manuskript, das Peck im Sinne des Autors filmisch fortsetzte.

03.05.2018
DIE BESTE ALLER WELTEN
Ö/D 2017, Regie: Adrian GOIGINGER, Länge: 100 Minuten
Der Regisseur erzählt seine eigene Geschichte, und die seiner Mutter, einer starken Frau trotz widriger Umstände.

24.05.2018
KÖRPER UND SEELE
H 2016, Regie: Ildikó ENYEDI, OmU, Länge: 116 Minuten
Goldener Bär, Berlin 2017
Die zarte Liebesgeschichte zwischen zwei verletzten Seelen.

07.06.2018
LOVING VINCENT
GB/PL 2017, Regie: Dorota KOBIELA, Hugh WELCHMANN, OmU, Länge: 95 Minuten    
125 Künstler aus aller Welt schufen mehr als 65.000 Einzelbilder. Ein visuell berauschendes Meisterwerk über Van Gogh.

21.06.2018
ABSCHIED VON DEN ELTERN
Ö 2017, Regie: Astrid Johanna OFNER, OmU, Länge: 78 Minuten
Der Film basiert auf der Erzählung des Autors Peter Weiss (1960). Kindheit und Jugend in Deutschland und Flucht durch halb Europa - eine Spurensuche.

Druckversion

counselling