Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: > Kultur > Amstetten 1945 - Projekte anl. 70 Jahre Ende 2. Weltkrieg > Publikation "Amstetten 1945. Kriegsende und Erinnerung"

 

Publikation „Amstetten 1945. Kriegsende und Erinnerung“


Dieses Buch, das im Rahmen der Reihe „Amstettner Beiträge“ erschienen ist, beinhaltet überarbeitete Fassungen der wissenschaftlichen undefinedVortragsreihe, die sich im Frühling 2015 mit dem Ende der nationalsozialistischen Herrschaft im Raum Amstetten auseinandergesetzt hat. Ergänzt um zahlreiche Abbildungen bietet der im Rahmen der Amstettner Kulturwochen im November 2015 präsentierte Band neue Erkenntnisse zu teilweise bislang wenig erforschten Aspekten der Kriegsendphase. 

Das Buch ist zum Preis von 19,- über das Kultur- und Tourismusbüro der Stadtgemeinde Amstetten im Rathaushof zu beziehen (Rathausstraße 1, 07472/601/454, info(at)amstetten.at). 

 

Buchcover
Bgm. Ursula Puchebner, Dr. Gerhard Ziskovsky, MMag. Christian Gmeiner, PD Dr. Heidemarie Uhl, Gerald Mimler, Vorstandsdirektor Reinhard Weilguny und Vzbgm. NR Ulrike Königsberger-Ludwig bei der Buchpräsentation
Druckversion

counselling