Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: / Sport, Jugend&Freizeit / Stadtbücherei / Aktuelle Neuerscheinungen / Sachbücher

Stadt- und ÖGB Bücherei Amstetten

Neuerscheinungen

Sachbücher

Werner Freudenberger
Am Tagliamento

Jeder, der über Tarvis nach Italien reist, muss an ihm vorbei: Der Tagliamento darf als einer der letzten großen Wildflüsse der Alpen auf 172 Kilometern ungezähmt von den Bergen bis zum Meer fließen. Über die Jahrtausende hat er in der Ebene Friauls einen weitläufigen Korridor mit einer intakten Aulandschaft geschaffen. Von seinem Ursprung am Passo della Mauria bis zur Mündung in die Adria verzaubert er mit seiner azurblauen, türkis- bis smaragdgrünen Schönheit und den umliegenden Schätzen.

 

Lonely Planet
Best in Travel 2018

Best in Travel empfiehlt die 10 besten Städte, Länder und Regionen für 2018. Die Auswahlkriterien dafür sind vielseitig: Welcher Ort macht gerade eine interessante Wandlung durch und erwacht aus dem Dornröschenschlaf, sorgt für große Begeisterung und bietet den Reisenden ein besonderes Erlebnis? Welche Destination wurde bisher übersehen und unterschätzt und ist definitiv einen Besuch wert, bevor die Massen sich dorthin begeben?

 

Gundi Bittermann
Brauchtum in Österreich

Die bunte Vielfalt der österreichischen Bräuche Von gut frisierten Widdern, tollkühnen Reitern und zahlreichen anderen, oft seit Jahrhunderten verwurzelten Traditionen erzählt dieses Buch. Es zeigt die schönsten Bräuche Österreichs im Jahreskreis - vom Beginn voller Orakel und Zauberei bis zu seinem Ende, wenn man lautstark aufs Christkind schießt. Auf 224 liebevoll und aufwendig gestalteten Seiten finden sich Inhalte zum Lachen, zum Lesen, zum Staunen - und Hinweise zum Dabeisein und Mitmachen.

 

Karen Meyer-Rebentisch
Das Gemüse-Buch

Das wirklich umfassende Gemüsebuch: 50 Arten, die bei uns gut gedeihen, in ausführlichen Porträts, mit Kulturgeschichte. Geeignete Sorten, Anbau, Pflanzenschutz, Ernten, Lagern, Konservieren. Gesundheitlicher Nutzen, Verwendung in der Küche, Anbaukalender rund ums Jahr.

 

Peter Burke
Der Salatgarten für zuhause

Kein eigener Garten oder Balkon, nicht viel Zeit für Gartenarbeit oder Sehnsucht nach einer grünen Oase auch im Winter? Auf Gartenfeeling, frisches Grün und gesundes, selbst angebautes Gemüse müssen Sie nie wieder verzichten. Starten Sie gleich mit einem eigenen Salatgarten in der Wohnung oder im Haus und in weniger als 10 Tagen können Sie die erste Ernte genießen!

 

Rosmarie Kranabetter, Christine Weidenweber
Die Geheimrezepturen der Kräuterbäuerin

Ganzheitliche Kräuter-Kompetenz auf höchstem Niveau, gegliedert nach Verwendungsmöglichkeiten. Heilkräftig und köstlich: Rosmaries Kräuterrezepte für Tees, Gewürze, Säfte, Wein, Likör, Essig, Öl. Authentisch und stimmungsvoll porträtiert von Christine Weidenweber: die Bergbäuerin Rosmarie Kranabetter und ihr einzigartiger, in 1.300 m Höhe gelegener Kräutergarten.

 

Otmar Diez
Es geht auch einfach!

Wer trotz knapper Zeit nicht auf den Genuss von selbst angebautem Gemüse verzichten möchte, findet in diesem Ratgeber leicht umsetzbare, praktische Anleitungen und grundlegendes Wissen. Die Ideallösung für Menschen mit wenig Zeit ist das Rahmenbeet: es ist schnell angelegt, einfach zu pflegen und variabel in der Größe. Otmar Diez stellt 12 Musterbeete vor, erklärt die Grundlagen biologischen Gärtnerns und beschreibt alle Arbeitsschritte bis hin zum Ernten und Verwerten.

 

Gesa Neitzel
Frühstück mit Elefanten

Gesa Neitzel wagt sich von Berlin in den Busch. Ihr Ziel: die Ausbildung zur Safari-Rangerin in Afrika. Das bedeutet fast ein Jahr in einfachen Zeltlagern. Ohne Internet, ohne Badezimmer, ohne Türen ? dafür aber mit Zebras, Erdferkeln und Skorpionen. Die Ausbildungsinhalte bestehen aus Fährtenlesen, Überlebenstraining, Schießübungen. Wie schlägt sich eine junge Frau in dieser fremden Welt? Kann sie sich auf ihre Instinkte verlassen? Funktionieren die eigentlich noch? Sie erzählt von atemberaubenden Begegnungen mit Elefanten und Löwen, vom Barfußlaufen durch die Savanne, von langen Nächten unterm Sternenhimmel ? und von einem Leben, das endlich richtig beginnt.

 

Frances Tophill
Garantiert ohne Geranien

Platz für eine grüne Oase ist auf dem engsten Balkon und dem schmalsten Fensterbrett - ein mobiler Topfgarten macht’s möglich. Von chic bis imposant, vom klassischen Terrakotta-Topf bis zum recycelten Autoreifen zeigt Frances Tophill 40 DIY-Projekte für Natur auf kleinstem Raum. Bepflanzt wird mit Bonsai oder Bambus, Tulpen oder Gräsern, Kletterpflanzen oder Blütenstars - ganz ungezwungen und natürlich.

 

Angelika Starkl
Gartenkult

GartenKULT- heißt nicht nur so - die TV-Gartendoku ist längst Kult. Im Buch gibt es jetzt die besten DIY-Projekte aus drei Sendestaffeln zum Nachlesen und Mitmachen, ergänzt mit vielen praktischen Gartentipps. Ob Kräuter, Rosen, Obst, Selbstversorger-Garten oder Urban Gardening - die kreativen Ideen zu diesen und vielen weiteren Themen machen Lust, sofort loszulegen. Profigärtner Josef Starkl erklärt jedes Projekt Schritt für Schritt - einmalig charismatisch und mit einer guten Portion Humor. Das macht Mut und Spaß, auch wenn man noch nie einen Blumentopf in der Hand gehabt hat.

 

Nina Stögmüller, Robert Versic
Märchenhafte Kraftplätze

Ein Jahr lang haben Märchenfee Nina Stögmüller und Wanderprofi Robert Versic das Mühlviertel erkundet und die schönsten Routen zu den wichtigsten Kraftplätzen dieser Region zusammengestellt. Insgesamt 25 Wanderungen führen, jeweils begleitet von Märchen und Hintergrundinformationen, auf bekannten und unbekannten Pfaden zu besonderen Orten. Persönliche Anregungen laden weiters dazu ein, die uralten Plätze neu zu entdecken und eigene Erfahrungen mit nach Hause zu nehmen.

 

Hermann Sonntag, Siegfried Garnweidner
Naturpark Karwendel

Der Gebirgsstock Karwendel liegt eingebettet zwischen dem Seefelder Plateau, dem Achensee und dem Inntal; erreichbar vom Tiroler Inntal und von Bayerischer Seite. Größter Naturpark Österreichs mit 101 Almen, mit dem Quell- und Wildflusssystem Isar und der größten Steinadlerpopulation der Alpen. Mehr als 3000 Tierarten und 1000 Pflanzenarten.

 

The Travel Episodes
Neue Reisegeschichten von allen Enden der Welt

Je näher die Autoren der Travel Episodes allen Enden der Welt kommen, desto klarer wird: Es sind nicht nur die weißen Strände, die mystischen Tempelanlagen und aufregenden Metropolen, die sie immer einen Schritt weiter gehen lassen - es sind die Menschen. Die Bewohner der Länder, die sie besuchen, und die anderen Reisenden, die vielleicht Weggefährten werden oder sogar Freunde fürs Leben.

 

Christian Heugl
Salzburg gehmütlich

Sie wandern gerne, haben aber wenig Lust, dafür eine weite Anreise in Kauf zu nehmen? Die kulinarische Belohnung sollte nicht zu kurz kommen? Sie möchten etwas über kulturelle Besonderheiten entlang des Weges erfahren? Christian Heugl stellt 40 Genuss-Wanderungen im Zentralraum Salzburg vor, gibt Tipps für die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln und besondere Einkehrmöglichkeiten, sodass schon das Lesen dieser "ge(h)mütlichen Wanderungen" zum Vergnügen wird. Und dann soll es kein Halten mehr geben - hinaus in die Natur!

 

Andrea Christmann
Sitzplätze im Garten

Verlässlicher Rat zur Entscheidungsfindung: Was gibt es, was will ich und was brauche ich dazu? Gestaltungsvielfalt: spontane und dauerhafte Sitzplätze, mit Ausblick oder am Wasser, Lauben, Pavillons, Pergolen, Mobiliar, Pflanzen. Beispiele zum Nachmachen: Bodenbeläge, Holzdeck, Sichtschutz, kleine Ziegelmauer, Möbel auffrischen, Beete anlegen, Wasserspiel und Quellstein.

 

Dan Kieran
Slow Travel

Träumen wir nicht alle vom entspannten Urlaub? Ohne Hektik und Handy. Ja? Dann ist das hier IHR Buch, nach dessen Lektüre Sie die nächste Reise vielleicht ein wenig anders angehen. Dan Kieran hat mit Slow Travel ein wunderbares erzählendes »Reisebuch« geschrieben, in dem er mit uns seine Philosophie des entschleunigten Reisens teilt.

 

Ludwig Lau
Spirituelle Auszeit

Auf dem Weg zu den Gipfeln rückt der Himmel näher. Fernab vom Alltag, eignet sich eine Auszeit in den Bergen besonders, um innezuhalten und sich neu auf Gott auszurichten. Spirituelle Impulse bietet dieser praktische Ratgeber: Die kurzen Hinführungen, Bibeltexte, Kurzgeschichten und Gedichte widmen sich Themen wie Vertrauen, Loslassen und Dankbarkeit. Zahlreiche Fotos stimmen auf die Auszeit in den Bergen ein. Mit Impulsfragen und meditativen Übungen für Wanderungen allein oder in der Gruppe.

 

Titus Arnu
Tsum

Titus Arnu begibt sich auf die Reise zu einem wahrhaft unbekannten und weltfernen Ziel: Tsum, das Tal des Glücks, versteckt im zentralen Himalaya und ziemlich schwer und mit modernen Transportmitteln überhaupt nicht zu erreichen. Erst seit wenigen Jahren ist die Region für Fremde zugänglich. Die Bewohner des Hochtals, das zwischen Sieben- und Achttausendern liegt, blieben unberührt von jeder modernen Entwicklung, ob aus Nepal, Indien oder dem benachbarten China.

 


Urlaub im Kloster

Auf die Bremse treten, weg vom Zeit- und Leistungsdruck und sich auf das Wesentliche besinnen - ein Urlaub im Kloster bedeutet eine Auszeit vom hektischen Alltag mit seinen Anforderungen und Ansprüchen. »Urlaub im Kloster« stellt die 50 schönsten Klöster in Deutschland, Österreich und der Schweiz vor.

 

Ulli Felber
Waldbaden

Wer Entspannung sucht oder seine Gesundheit stärken will, sollte »Shinrin Yoku« oder »Waldbaden«, wie der Trend aus Japan hierzulande heißt, unbedingt einmal ausprobieren. Warum? Es baut Stress ab, stärkt das Immunsystem, verbessert unseren Schlaf und unsere Konzentrationsfähigkeit und hilft, Bluthochdruck und Zuckerwerte zu senken.

 

Christine Thürmer
Wandern. Radeln. Paddeln.

2007 hat Christine Thürmer alles aufgegeben - ihren Job, ihre Wohnung, ihr normales Leben -, um in der Natur unterwegs zu sein. Seitdem legte sie wandernd, radelnd und paddelnd über 70.000 Kilometer zurück. In den USA, auf dem Pacific Crest Trail, hat alles begonnen, doch auch in Europa gibt es fantastische Outdoor-Möglichkeiten.

 

Bilder & Rezensionen (C) Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften


counselling