Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: / Sport, Jugend&Freizeit / Stadtbücherei / Aktuelle Neuerscheinungen / Sachbücher

Stadt- und ÖGB Bücherei Amstetten

Neuerscheinungen

Sachbücher

Matthias Baxmann, Matthias Eckoldt
Andere Länder, andere Sitten

Die Korrespondenten des Deutschlandradio Kultur nehmen in diesem Buch Themen aus ihrem Alltag jenseits von großer Politik und schnellen News unter die Lupe. Sie erzählen von den Menschen in ihren jeweiligen Ländern und berichten von Spleens, Gewohnheiten und Umgangsformen, von Trends und Traditionen, eben von Kuriosem, Witzigem und Unerwartetem.

 

Michelle Obama
Becoming

Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim "Carpool Karaoke" und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen - mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien.

 

Manuela Macedonia
Beweg dich! Und dein Gehirn sagt Danke

Unser Gehirn ist unser wichtigstes Organ: Denken, Fühlen, Erinnern und Lernen werden hier zentral gesteuert. Trotzdem widmen wir unserem Gehirn deutlich weniger Aufmerksamkeit als unserem Körper. Dabei ist wissenschaftlich erwiesen: Wie wir die Leistung unseres Gehirns verbessern und erhalten können, ist entscheidend für ein gesundes und langes Leben. Welche positiven Auswirkungen regelmäßige Bewegung auf unser Gehirn hat - dabei muss es noch nicht einmal Hochleistungssport sein - erzählt die Neurowissenschafterin Dr. Manuela Macedonia leichtfüßig, verständlich und mit einer Prise Humor.

 

Christian Scholz
Generation Z

Die Diskussion um Generation Y ist noch nicht beendet. Doch Christian Scholz spricht auf Basis seiner Forschung bereits von der neuen Generation Z, die bereits jetzt Schulen und Arbeitswelt erobert. Bei diesen ab Anfang 1990 Geborenen weicht das Wertemuster fundamental von den Einstellungen voriger Generationen ab. In seinem Buch beschreibt er gleichermaßen positive wie negative Effekte und will vor allem Wege zu einem gegenseitigen Verständnis aufzeigen.

 

Wolfgang Böck
Habt's mich gern

Wolfgang Böck ist auf der Bühne wie vor der Kamera ein Vollblutschauspieler - und Publikumsliebling. Aufgewachsen im Spirit der Beat Generation, erlebt er in den 1970ern mit Wolfgang Bauers »Change« die Initialzündung für seine Theaterleidenschaft und ist heute als Darsteller, Intendant und Wienerlied-Sänger einem breiten Publikum bekannt. Gemeinsam mit Christoph Frühwirth begibt sich Oldtimer-Liebhaber Böck in seinem Jaguar auf große Fahrt zu den »Raststationen« seiner Karriere.

 

Basteln, dekorieren, schenken
Handmade Christmas

Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude - vor allem, wenn es um die Weihnachts-Vorfreude geht. Lassen Sie sich diese schöne Zeit des Wartens auf Weihnachten nicht durch Stress und Hektik vermiesen und beginnen Sie frühzeitig mit Ihren Vorbereitungen rund um ein stimmungsvolles Weihnachtsfest. So können Sie sich bereits acht Wochen vor Heilig Abend mit dem Basteln winterlicher Motive allmählich auf die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit einstimmen.

 

Christiane Tramitz
Harte Tage, gute Jahre

70 Jahre auf einer Alm in den bayerischen Bergen - die außergewöhnliche Lebensgeschichte einer bemerkenswerten Frau. Christiane Tramitz erzählt das Leben der Sennerin vom Geigelstein. Es ist eine Geschichte vom einfachen Leben im Gleichmaß der Jahreszeiten und in Achtsamkeit vor der Natur und von der Geborgenheit inmitten einer vertrauten Heimat.

 

Paul Tesarek
Ich bin Bürgermeister und nicht Gott

Als Redakteur des ORF Landesstudios Wien hatte Paul Tesarek die Gelegenheit, Michael Häupls politische Karriere 30 Jahre lang beruflich zu verfolgen. So besteht dieses Buch zu einem großen Teil aus Erinnerungen eines Journalisten an Ereignisse, über die er im Laufe der Jahre berichtet hat, und aus Einschätzungen, die er in den Gesprächen mit dem Bürgermeister, aber auch mit vielen Politikern aller Couleurs gewonnen hat.

 

Annette Seemann
Ich bin eine befreite Frau - Peggy Guggenheim

Annette Seemann beleuchtet den unkonventionellen Lebensweg der Peggy Guggenheim, ihren Aufstieg zur Mäzenin, Kunstikone und bedeutendsten Galeristin des 20. Jahrhunderts. Sie war kunstbesessen, eigenwillig, zugleich schüchtern und provokant und stets auf der Suche nach Inspiration und der wahren Liebe. Ein außergewönliches Frauenleben, geprägt von Schicksalsschlägen, turbulenten Ehen, leidenschaftlichen Affären und Beziehungen zu einigen der größten Künstlern der Zeit, wie Samuel Becket, Max Ernst und Jackson Pollock.

 

Andrew Hogan, Douglas Century
Jagd auf El Chapo

Andrew Hogan ist der Special Agent, der den mächtigen und legendären Drogenboss Joaquín Archivaldo Guzmán-Loera, kurz El Chapo, ins Gefängnis gebracht hat. Zunächst kannte Hogan El Chapo nur aus eingängigen mexikanischen Liedern über den Mann, den keine Gefängniswände halten können und der an der Spitze des größten Drogenkartells Mexikos die Fäden zieht. Aber während der acht Jahre dauernden Undercoverarbeit gelangt Merell in den inneren Kreis - und bringt El Chapo schließlich auf spektakuläre Weise zu Fall.

 

Waltraut Haas, Marina C. Watteck
Jetzt sag ich's

Waltraut Haas ist seit über 70 Jahren eine Ikone des deutschsprachigen Films und der Bühne. An der Seite von Stars wie Peter Alexander, Johannes Heesters, Conny Froboess, Heinz Rühmann, Curd Jürgens oder Hans Moser spielte sie in zahlreichen Musik- und Unterhaltungs-filmen, darunter »Der Hofrat Geiger«, »Im weißen Rößl«, »Wenn der Vater mit dem Sohne«. Nun öffnet sie ihre ganz private Schatzkiste an Erinnerungen: Begegnungen mit Hollywoodstars Tyrone Power, Errol Flynn und Rock Hudson kommen darin ebenso vor wie die Liebe ihres Lebens, Erwin Strahl.

 

Leo Hillinger
Konsequenz, Konsequenz, Konsequenz!

Dies ist die Geschichte eines Mannes, der von einem kleinen, beschaulichen Ort am Neusiedlersee aus die österreichische und internationale Weinwelt auf den Kopf stellte. Der einen hochverschuldeten elterlichen Betrieb übernahm, keine nennenswerten Weingärten und keinen Namen besaß. Der mit Ehrgeiz, Ideenreichtum und vor allem Konsequenz zu einem gefeierten Star des Weinbaus wurde und sein Wissen, seine Prominenz nunmehr auch anderen zugutekommen lässt.

 

Alice Schwarzer
Meine algerische Familie

Seit Jahrzehnten hat Alice Schwarzer eine enge und liebevolle Beziehung zu einer Familie in Algerien, die in ihrer Vielfalt und Lebendigkeit ein Abbild dieses nordafrikanischen Landes zwischen Tradition und Moderne ist, zwischen islamistischer Bedrohung und demokratischen Hoffnungen. Zuerst traf Alice Schwarzer 1989 Djamila, eine algerische Journalistin, die nach dem drohenden Wahlsieg der Islamisten und dem Bürgerkrieg in den 90er-Jahren wie viele andere um ihr Leben fürchten musste und für einige Jahre nach Deutschland emigrierte.

 

Julia Lanzke
Mom Hacks

Spielzeuge in Sekunden gebastelt, Fingerfarben selbst gemacht und die Wohnung schnell und günstig kindersicher? So einfach geht das! Mit den Life-Hacks für Eltern vom erfolgreichen mamiblock.de. Das Buch bietet eine Sammlung der cleversten Hacks, die das tägliche Leben mit Kindern erleichtern und für viele Alltagsprobleme einfach Lösungen bietet. Mit wenig Aufwand und geringen Kosten können Eltern ihre Kinder entwicklungsgerecht fördern, unterstützen und schützen.

 

Entspannt und kreativ durch die Weihnachtszeit
Slow Christmas

"Slow" ist derzeit in aller Munde. Begonnen hat es mit Slow Food als Gegenbewegung zur Fast-Food-Kultur. Doch auch in anderen Lebensbereichen wird es immer wichtiger, sich Zeit zu lassen und Stress zu vermeiden. Gerade in der hektischen Vorweihnachtszeit, wo die Geschäfte überlaufen und die Straßen verstopft sind und der Kopf überfüllt ist mit nicht enden wollenden To-Dos. Dagegen gibt es jetzt Abhilfe: "Slow Christmas" zeigt dem Leser, wie er Weihnachtsdeko & Co. einfach zu Hause selbst machen kann.

 

Frank Völkel
Smart Home

Der Letzte verlässt morgens das Haus: Alle Lichter schalten automatisch ab, die Heizung fährt herunter und warmes Wasser wird erst kurz vor der Heimkehr seiner Bewohner wieder bereitgestellt. Ein Haus, das mitdenkt, ist kein Traum mehr, sondern Realität. Die notwendige Technologie steht bereits heute zur Verfügung. Die Autoren zeigen umsetzungsfähige Lösungen für geringeren Energieverbrauch und mehr Lebensqualität. Mit vielen Fotos und leicht verständlichen Abbildungen hilft das Buch auch technischen Laien bei der Planung eines Neubaus oder der Modernisierung.

 

Titus Arnu
Tsum

Titus Arnu begibt sich auf die Reise zu einem wahrhaft unbekannten und weltfernen Ziel: Tsum, das Tal des Glücks, versteckt im zentralen Himalaya und ziemlich schwer und mit modernen Transportmitteln überhaupt nicht zu erreichen. Erst seit wenigen Jahren ist die Region für Fremde zugänglich. Die Bewohner des Hochtals, das zwischen Sieben- und Achttausendern liegt, blieben unberührt von jeder modernen Entwicklung, ob aus Nepal, Indien oder dem benachbarten China.

 

Aram Mattioli
Verlorene Welten

Umfassend erzählt und deutet Aram Mattioli die Geschichte der Indianer und ihrer Vernichtung vom 18. Jahrhundert bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts. Anschaulich schildert er die globalen Ereignisse vor dem Hintergrund aller zentralen Zeiterscheinungen. Eindringlich beschreibt er den langen und gewaltsamen Prozess der Kolonisierung durch die weißen Siedler. Zugleich bezieht er stets die Sicht der »Besiegten« gleichberechtigt in die Betrachtung mit ein und zeigt eindrucksvoll, wie indianische Nationen ganz unterschiedlich auf die Landnahme reagierten. Daneben kommen die kulturellen Leistungen der Indianer ebenso zur Sprache wie die großen sozialen Umwälzungen und die vielfältigen Lebensformen.

 

Maria Landes
Weihnachten steht vor der Tür

Wenn die Tage kürzer werden und es draußen immer kälter wird, dann dauert es nicht mehr lang und bald ist Weihnachten! Mit Kugeln und Kerzen wird es drinnen so richtig gemütlich. Doch auch draußen darf es gerne weihnachtlich und behaglich sein, denn mit einem festlich dekorierten Garten oder einem edel geschmückten Hauseingang kommt Wärme in die dunkle Jahreszeit. Damit einem Regen, Schnee und Eis aber keinen Strich durch die Rechnung machen, gibt es in diesem Buch viele wunderschönen Dekoideen zu entdecken-– aus Beton, Holz und anderem Naturmaterial.

 

Advent, Weihnachten & Neujahr
Wortwerkstatt

Ob glitzernde Lametta-Tanne, selbst gestaltetes Geschenkpapier mit persönlicher Botschaft oder ein trendiger Leuchtspruch - mit diesen neuen Modellen findet ihr garantiert Das Geschenk für eure Liebsten! Oder ihr peppt eure eigene Wohnung weihnachtlich auf. Unter den 500 Sprüchen, Wünschen und Zitaten rund um Advent, Weihnachten und Neujahr werdet ihr mit Sicherheit fündig.

 

Melissa Cook
Zöpfe, Twists und Knoten

Endlich haben die Zeiten vom immer gleichen Pferdeschwanz ein Ende! Ob Schule, Büro oder Ausgehen am Abend - in diesem Buch werden über 30 Frisuren für den Alltag und besondere Anlässe Schritt für Schritt erklärt, so dass sie kinderleicht nachgemacht werden können. Ob Buns, Hochsteck- oder Flechtfrisuren - Melissa Cook bietet tolle Stylings für jede Gelegenheit - und zwar ohne, dass man stundenlang vor dem Spiegel stehen muss.

 

Bilder & Rezensionen (C) Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften


counselling